Kischmisch Lutschisti

Kischmisch Lutschisti kernlose Tafetraube

 

 

 Ein Klassiker unter der kernlosen Trauben die auch industriel angebaut wird!

 

 Eine mittelfrüh  reifende kernlose  Sorte mit Muskatgeschmack und tolle Farbe, mit großen Trauben und mittleren kernlosen Beeren. Pilzfestigkeit ist ca. wie bei den Sorten Arkadia, Kodrianka,  Frumosa Albe, Liwia und  Velez

 

 

Eltern: Kardinal x Kischmisch rozowi

 

Blüte: zwitter

 

Reifezeit: mittelfrüh, 120  Tage, Reift Mitte bis Ende August je nach Jahr.

 

Wuchs: sehr stark

 

Trauben: sehr groß,700 -1000 g,  mäßig dicht

 

Beere: mittel, im Durchschnitt  22x17 (до 25x22) mm,  2,5 - 4,0 г. Fruchtfleisch knackig, fest

 

Beerenfarbeell: gelb-rot

 

Geschmack: angenehm in der Vollreife mit feinem Muskataroma

 

Fruchtbarkeit: sehr hoch, Ertrag soll reduziert werden

 

Pilzfestigkeit: gut

 

15,00 €

  • leider ausverkauft