Rote Viktoria

Eine in Russland bekannte Tafelrebe aus Institut Potapenko (Nowotscherkask)

Mit diese Sorte ist ein durchbruch gelungen in die Pilzfestigkeit und sehr frühe Erntereife mit eine ausgezeichnete Frostfestigkeit (bis – 27°C). 

 

 Eltern: (Vitis vinifer x Vitis amurenzis) x SV 12-304)

Blüte: weiblich
Reifezeit: sehr früh, 110 – 115 Tage, meist mitte August
Wuchs: mittelstark
Trauben:Große, formschöne Trauben (700 – 900 g) mit runden, leicht ovalen, rosa-rot farbenen Beeren
Beere:Beeren groß, oval mit knackigen Fruchtfleisch
Beerenfarbe: Rot
Geschmack: feines Muskataroma
Frosthärte: -27°С

PIWI: 2,0

PIWI Empfelung

15,00 €

  • leider ausverkauft